• ZUSAMMENARBEIT

    FÜR UNS ZENTRAL

 PARTNER. 

Das Projekt BAR. und dessen Team der Amateur & Söhne GmbH unterstützen den Verein finanziell. Das von FAIR. konzipierte Projekt einer nachhaltigen BAR. wird durch die Jungs aus Nidau und Bern in die Tat umgesetzt.

Mit Stand up for refugees betreiben wir mit zahlreichen Freiwilligen das Haus pour Bienne, leisten diverse Einsätze und Engagements für Newcomers und Menschen auf der Flucht im In- und Ausland.

Gemeinsam mit BAAS – Be aware and share engagieren wir uns für Menschen auf der Flucht und für eine nachhaltige Entwicklung, bspw. mit Projekt dem Gemeinschaftsprojekt #NoTentWaste.

Help Refugees ist eine in den UK ansässige Funding Organisation, die europaweit und im Nahen Osten Projekte unterstütz. Gemeinsam mit Help Refugees unterstützen wir Menschen auf der Flucht, aktuell auf der Insel Samos.

Seit den ersten Stunden des Vereins FAIR. haben Mitglieder 10% Rabatt im online Nachhaltigkeits-Shop!

Der Dachverband zur Vernetzung sozial engagierter & freiwillig tätiger Orgas. Wir haben bei der Gründung mitgewirkt und sind Mitglied.

Gemeinsame Aktionen und Einsätze für Menschen auf der Flucht verbinden uns. Allen voran der Einsatz in Paris im Winter 2017.

.

REFY unterstützt bei Transporten von Hilfsgütern und hat sich auf den logistischen Part der Freiwilligenarbeit spezialisiert.

.