• CHECK CHECK.

    GEMEINSAM ETWAS AUSSERGEWÖHNLICHES KREIEREN

 BIEL TANZT. 

Seit nun schon 10 Jahren – also bereits vor Vereinsgründung – ist unser Tanz-Team in umliegenden Schulen, Altersheimen, Asylzentren oder öffentlichen Plätzen und Events unterwegs und bringt tausende Menschen anhand einer simplen Tanzchoreografie zum Bewegen. BIEL TANZT. bringt Schwung in die Region!

Das Projekt verfolgt das Ziel, unterschiedlichste Menschen zusammenzubringen, um gemeinsam etwas Grosses, Aussergewöhnliches zu Stande zu bringen. Egal ob jung oder alt, gross oder klein – alle haben die Möglichkeit dabei zu sein und mitzutanzen. Die Botschaft, die das Projekt vermittelt, ist sehr simpel: durch den kleinen Beitrag jeder und jedes Einzelnen entsteht etwas Grosses. Eine gemeinsame, riesiege Tanz-Performace und ein unvergesslicher Moment.

Seit zwei Jahren konzentrieren wir uns hauptsächlich auf Workshops in Schulen. Seit Beginn des Projekts durften wir schon viele schöne Momente in regionalen Schulen verbringen; darunter die Schulen Madretsch, Mühlefeld, Plänke, OSZ Orpund, Ecole de la Poste, Rittermatte, Linde, Champagne, Geyisried und der Kindergarten Wildermethmatte.
Als bisheriger Höhepunkt konnte im 2017 im Auftrag des BBZ Biel anlässlich dessen 150 jährigen Jubiläums das gesamte Schulhaus zum Tanzen gebracht werden. Als Abschluss der Projektwoche versammelten sich über 2000 Lernende auf dem Zentralplatz und führten die einstudierte Tanzchoreo als Flashmob der Öffentlichkeit vor.

 GANZ NAH. 

Hol BIEL TANZT. in deine Schule, die Kollektivunterkunft in deiner Region oder das Betagtenheim um die Ecke. Gerne organisieren wir je nach verfügbaren Ressourcen einen Workshop! MELDE DICH!